Polizei beendet „Corona-Partys“

Bad Fallingbostel: Zwei Feiern in der Heidmarkstraße aufgelöst

Polizei beendet „Corona-Partys“

Bei der Polizei in Bad Fallingbostel gingen am vergangenen Wochenende in der Nacht von Samstag auf Sonntag Meldungen über Ruhestörungen in der Heidmarkstraße ein. Bei der Kontrolle vor Ort stellten Polizeibeamte fest, dass sich jeweils zu viele Menschen in zwei Wohnungen aufhielten.

„In einem Fall feierten sieben Personen und in einem anderen Fall sechs Personen aus verschiedenen Haushalten auf engstem Raum“, heißt es im Polizeibericht. Und weiter: „Die Partys wurden beendet und Ordnungswidrigkeitenanzeigen gegen die anwesenden Personen gefertigt.“

Logo