Trickdiebe geben sich als Handwerker aus und stehlen 81jähriger Bargeld

Unbekannte Täter entwenden rund 350 Euro

Trickdiebe geben sich als Handwerker aus und stehlen 81jähriger Bargeld

Trickdiebe, die sich als Handwerker ausgaben, erbeuteten am vergangenen Donnerstag, dem 18. Juni, gegen 12.45 Uhr im Tietlinger Lönsweg in Bad Fallingbostel etwa 350 Euro Bargeld.

Laut Polizeibericht ließ das 81jährige Opfer die Männer ins Haus, von denen einer die Frau unter einem Vorwand in den Keller lockte. Der zweite Täter durchsuchte in der Zeit die Räume und entwendete das Geld. Beide Täter werden von der Polizei als männlich, schlank, dunkelhaarig, etwa 1,75 Meter groß, zirka 35 Jahre alt „und mit südeuropäischer Erscheinung“ beschrieben.

Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Bad Fallingbostel unter der Telefonnummer (06162) 9720 entgegen.

Logo