Zigarettenautomat gesprengt

Pkw und Hauswand bei Detonation beschädigt / Polizei sucht Zeugen

Zigarettenautomat gesprengt

In Bad Fallingbostel wurde an den Weihnachtstagen ein Zigarettenautomat gesprengt: „Am vergangenen Wochenende, vermutlich am späten Samstagabend gegen 23.30 Uhr, sprengten Unbekannte einen an einer Hauswand angebrachten Zigarettenautomaten an der Heidmarkstraße. Dabei wurden ein in der Nähe abgestellter Pkw sowie die Hauswand beschädigt“, so die Mitteilung der Polizeiinspektion Heidekreis. „Über Menge der erbeuteten Zigaretten und Höhe des Bargeldes können noch keine Angaben gemacht werden“, so der Polizeibericht, in dem die Ermittler um Unterstützung bitten: „Zeugenhinweise bitte an die Polizei Bad Fallingbostel unter Telefon (05162) 9720.“

Logo