Kein Linienverkehr bis 2021

Bürgerbusverein Bergen und Lohheide: Fahrer beschließen „Corona-Pause“ bis Ende Januar

Kein Linienverkehr bis 2021

Bis Ende Januar 2021 setzt der Bürgerbusverein Bergen und Lohheide seinen Linienverkehr aus - das entschieden die Fahrer auf ihrer Sitzung am 17. September: Sie stimmten für eine „Corona-Pause“. „Am Sitzungsabend stellte der Vorstand den Fahrern das vorbereitete Konzept vor und erklärte, wie die vorgesehenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen für Fahrer und Fahrgäste aussehen könnten. Die Entscheidung mussten nun die Fahrer treffen, denn ein Großteil gehört nun mal der Risikogruppe von Covid-19 an“, so Uwe Wrieden in seinem Bericht von der Veranstaltung.

Und weiter: „Letztendlich wurde beschlossen, den Linienverkehr des Bürgerbusses Bergen und Lohheide noch bis Ende Januar 2021 auszusetzen und somit die Fahrer zu schützen. Alle Fahrer und der Vorstand hoffen nun, dass sich die Corona-Lage bis zum gesetzten Termin deutlich verbessert hat und der Bürgerbus wieder Fahrt aufnehmen kann.“

Logo