Einbrecher scheitern

Fenster an Bispinger Kinderkrippe beschädigt / Polizei sucht Zeugen

Einbrecher scheitern

In Bispingen sind Einbrecher an den Fenstern eines Gebäudes „gescheitert“ - die Polizei hofft auf mögliche Zeugen: „Während der ferienbedingten Schließung hebelten unbekannte Täter im Zeitraum zwischen dem 31. Juli und dem 24. August an mehreren Fenstern der Kinderkrippe in der Mühlenstraße“, so der Bericht der Polizeiinspektion Heidekreis. „Es gelang ihnen nicht, die Fenster zu öffnen. Es entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro.“ Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bispingen unter Telefon (05194) 982460 zu melden.

Logo