Mehrere Diebstähle in Bispingen

Unbekannte Täter in der Nacht auf Donnerstag in der Gemeinde unterwegs / Polizei bittet um Hinweise

Mehrere Diebstähle in Bispingen

Gleich mehrere Diebstähle verzeichnete die Polizei Bispingen in der Nacht von Mittwoch, dem 4. Dezember, auf Donnerstag, dem 5. Dezember. Unbekannte Täter „entführten“ von einem Grundstück in der Straße Vor dem Heeg einen dort aufgestellten, beleuchteten Schneemann im Wert von 50 Euro. In derselben Nacht entwendeten Unbekannte außerdem aus einem Stallgebäude in der Heberer Straße einen schwarzen Sattel mit Trensen und Steigbügeln. Der Schaden beträgt in diesem Fall laut Polizeibericht rund 1.200 Euro.

In der Brandenburger Straße machten sich die Täter an zwei dort abgestellten Firmenfahrzeugen zu schaffen und stahlen Werkzeuge im Gesamtwert von 3.500 Euro. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizeistation Bispingen unter der Telefonnummer (05194) 7441 entgegen.

Logo