NDR 1 Niedersachsen besucht Iserhatsche

Schorse stellt Traumziele vor und ist mit dem Radiosender am Donnerstag, dem 25. Juni, in Bispingen zu Gast

NDR 1 Niedersachsen besucht Iserhatsche

Aktuell gibt NDR 1 Niedersachsen Tipps für die Ferien - und da lautet das Motto: „Urlaub dieses Jahr in Niedersachsen“. Im Rahmen der Sendung „Schorse unterwegs“ stellt der Sender Traumziele vor und ist dabei unter anderem in Bispingen zu Gast: So berichtet NDR 1 Niedersachsen am kommenden Donnerstag, dem 25. Juni, über die Iserhatsche. Schorse - der Niedersachsen-Entdecker von NDR 1 Niedersachsen - berichtet ab 7 Uhr im Radio aus dem Landschaftspark im Heidekreis.

„Die Sommerferien rücken näher - und wir machen dieses Jahr Urlaub im schönsten Bundesland der Welt“, so fasst Schorse die Idee für die Tour zusammen. „Und ich gebe Tipps zu den spannendsten Ausflugszielen vom Harz bis ans Meer.“ Der Moderator besucht bis zum Beginn der Sommerferien täglich zwei Traumziele. Bis zum 16. Juli gibt Schorse Ausflugstipps für alle, die dieses Jahr den Urlaub daheim verbringen.

Er ist mit seiner „Schorsetta“ (dem T1 Oldtimer-VW-Bulli von 1964) überall im Land unterwegs und berichtet im Radio von den unterschiedlichsten Traumzielen in Niedersachsen. Die geplante Route und weitere Infos finden sich online unter ndr.de/ndr1niedersachsen.

Logo