Geld für Soltau und Bispingen aus dem Sportstättensanierungsprogramm

CDU-Landtagsabgeordneter von Danwitz: Landeszuweisungen für Sanierungen von Turnhallen

Geld für Soltau und Bispingen aus dem Sportstättensanierungsprogramm

Mit dem Sportstättensanierungsprogramm des Landes Niedersachsen in Höhe von 100 Millionen Euro von 2019 bis 2022 werden kommunale Maßnahmen mit einer Landeszuwendung bedacht. Das gab jüngst CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Karl-Ludwig von Danwitz bekannt.

„Dabei ist in diesem Jahr die Stadt Soltau mit einer Förderung von 215.846 Euro für die Sanierung der 1928 erbauten Turnhalle am Schützenplatz“, so der Politiker: „Ebenfalls gefördert wird die Gemeinde Bispingen mit einer Unterstützung in Höhe von 271.191 Euro für die Sanierung der 1964 erbauten Turnhalle in Hützel.“

Logo