Violine und Marimba

Duo Orbis bei Sommermusik in Ole Kerk

Violine und Marimba

In der Veranstaltungsreihe „Sommermusik in Bispinger Kirchen“ gibt es am Freitag, dem 26. Juli, einen weiteren besonderen Konzertabend: Ab 19.30 Uhr ist das Duo Orbis, das sind Page Woodworth, Violine, und Matthias Krohn, Marimba, zu Gast in der Olen Kerk. Das Musikerpaar spannt mit ihrem Programm „Zwischen Himmel und Erde“ einen musikalischen Bogen zwischen klassischen Bearbeitungen - unter anderem von Isaac Albeniz und Jules Massenet - und lebenslustigen, traditionellen Liedern aus England, Irland und Schottland.

Die hohe Kunst der beiden Musiker trägt dazu bei, daß das Konzertpublikum auf unwiderstehliche Weise miteinbezogen wird. Denn beim Duo Orbis sind die Zuschauer Teil des Geschehens. Die aus Kalifornien stammende Violinistin Page Woodworth bringt dabei ihre reichen Erfahrungen als Orchestermusikerin, in der Kammermusik und als Solistin mit. Gemeinsam mit Matthias Krohn an der Marimba, der seine Leidenschaft für dieses besondere Instrument während des klassischen Schlagzeugstudiums in Lübeck entdeckte und wie seine Partnerin im In- und Ausland konzertierte, spielen die beiden im Duo Orbis seit Anfang des Jahres 2015.

Der Eintritt zum Konzert ist wie immer frei - um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

Logo