Heimatverein öffnet Archiv

Am 1. September in Dorfmark in Dokumenten und Fotos stöbern

Heimatverein öffnet Archiv

Der Heimatverein für das Kirchspiel Dorfmark öffnet wieder das Ortsarchiv in der Marktstraße 1. Interessierte haben am Donnerstag, dem 1. September, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr Gelegenheit in Dokumenten und Fotos zu stöbern.

Außerdem besteht die Möglichkeit Einsicht in die Akten der Höfe zu nehmen, deren Bewohner wegen der Anlegung des Truppenübungsplatzes Bergen umgesiedelt wurden.

Der Zugang zum Ortsarchiv befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes.

Logo