Radtour durch Feld und Flur

Heimatverein für das Kirchspiel Dorfmark lädt ein

Radtour durch Feld und Flur

Der Heimatverein für das Kirchspiel Dorfmark lädt ein zu einer gemütlichen „Fahrradtour durch Feld und Flur“ ein (das Bild entstand bei einer ähnlichen Tour 2018). Los geht es am Sonnabend, dem 15. August, um 13.30 Uhr auf dem Edeka-Parkplatz in Dorfmark. Marktleiter Steffen Siegl hält dort für jeden Radler eine kleine Überraschung bereit. Etwa auf der Hälfte der Strecke wird eine Pause eingelegt; zur Stärkung gibt es Kaffee und Kuchen.

Wegen der bestehenden Corona-Regelungen ist eine telefonische Anmeldung beim Organisator Wolfgang Witt bis spätestens Freitag, den 14. August, unbedingt erforderlich. Er ist unter der Rufnummer (05163) 337051 abends bis um 22 Uhr zu erreichen. Die Teilnehmer sollten außerdem einen Mund- und Nasenschutz mitbringen und nicht vergessen, den Mindestabstand zu beachten. Am Ende der Tour wird am Dorfmarker Heimathaus gegrillt.

Logo