Apfelfest lockt nach Wense

Heimatverein für das Kirchspiel Dorfmark lädt ein

Apfelfest lockt nach Wense

Der Heimatverein für das Kirchspiel Dorfmark lädt für Sonntag (Erntedankfest), den 6. Oktober, von 14 Uhr bis 18 Uhr zum beliebten Apfelfest nach Wense ein. Gleichzeitig öffnet das Museumshus zum letzten Mal in diesem Jahr die Türen für ein breites Publikum.

Neben Kaffee und natürlich auch Apfelkuchen erwartet die Besucherinnen und Besucher fast alles, was mit und aus der Apfelfrucht zu machen ist. Während es sich die ältere Generation am Kaffeetisch gutgehen lassen kann, dürfen sich die jüngeren Gäste an einer Kutschfahrt erfreuen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, in der Zeit von 14 Uhr bis 16 Uhr einen Blick in die historische Wenser Kapelle zu werfen.

Der neueingesetzte Bürgerbus sorgt im Pendelverkehr für eine komfortable An- und Abfahrt nach Wense ab dem Marktplatz in Dorfmark. Fahrplan für den 06. Oktober: Marktplatz Dorfmark ab 13.45 Uhr, Museumshus Wense an/ab 14.05 Uhr. Danach fährt der Bus in regelmäßigen Abständen. Der Pendelverkehr endet je nach Bedarf. Für die Fahrt wird ein kleiner Beitrag erhoben.

Da der Bus nur acht Personen befördern darf, sollten Gäste bei starkem Andrang mit einer Wartezeit rechnen.

Logo