Ameisen- und Bienentag im WPZ Ehrhorn

Natur hautnah erleben am kommenden Sonntag im Waldpädagogikzentrum

Ameisen- und Bienentag im WPZ Ehrhorn

Das Waldpädagogikzentrum (WPZ) Lüneburger Heide und das Deutsche Ameisen-Erlebnis-Zentrum e. V. (DAEZ) laden für den kommenden Sonntag, den 19. Juni, zum Ameisen- und Bienentag nach Ehrhorn ein. Veranstaltungsort ist das WPZ Lüneburger Heide, Walderlebnis Ehrhorn, Ehrhorn 1 in Schneverdingen-Ehrhorn. Die Veranstaltung läuft von 10 Uhr bis 17 Uhr.

Interessierte Gäste erfahren alles über Ameisen und Bienen, wie diese Insekten leben und warum sie so wichtig für den Menschen und die Natur sind. So lädt ein Ameisenexperte am großen Ameisengehege, dem so genannten „Formicarium“, zum Beobachten von Waldameisen bei der Arbeit ein. Wolf Paarmann, Autor des Buches „Tarja - und die Rückkehr der Amazonen“ wird in Ehrhorn zu Gast sein und aus seinem Buch vorlesen. Mit „Tarja und die Rückkehr der Amazonen“ öffnet Wolf Paarmann eine Tür in die faszinierende Welt der Ameisen.

Ein erfahrener Imker wird einiges über Bienen erzählen und mit den Besuchern Honig schleudern. Für die kleinen und großen Besucher gibt es auf dem Gelände des Walderlebnis Ehrhorn allerhand Überraschendes zum Gucken und Mitmachen.

Nebenbei bleibt für die Gäste hoffentlich genügend Zeit, um unter den alten Hofeichen bei Kaffee und Kuchen zu entspannen. Der Eintritt zum Ameisen- und Bienentag ist frei.

Informationen, Termine und eine Anfahrtsskizze sind unter www.ehrhorn-heide.de und www.ameisenzentrum.de zu finden.

Das Walderlebnis Ehrhorn ist eins von elf Naturtalenten der Niedersächsischen Landesforsten. In Ehrhorn kann viel Wissenswertes rund um den Wald und seine Bewohner erfahren werden. Das Insektendorf, das Formicarium, die hölzernen Singvögel und der Bienenzaun laden zum Verweilen und Staunen ein. Eingebettet in die urige Landschaft der Ehrhorner Dünen, unter uralten Hofeichen steht das alte Bauernhaus aus dem Jahr 1650. Weitere Informationen gibt es unter www.landesforsten.de/erleben/unsere-naturtalente/walderlebnis-ehrhorn.

Logo