Rutschpartie endet am Straßenbaum

52jährige Autofahrerin leicht verletzt

Rutschpartie endet am Straßenbaum

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 211 zwischen Fintel und Ostervesede ist eine 52jährige Autofahrerin am gestrigen Montagnachmittag, dem 15. Februar, verletzt worden.

Die Frau war laut Polizeibericht gegen 17 Uhr mit ihrem Peugeot in Richtung Ostervesede unterwegs, als sie in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Sie kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Der Peugeot blieb in einem Graben stehen. Die 52jährige zog sich leichte Verletzungen zu.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 3.000 Euro.

Logo