Radlader in Flammen

Feuerwehren Fulde und Walsrode löschen

Radlader in Flammen

Die Feuerwehren Fulde und Walsrode wurden am Montag gegen 11.45 Uhr zu einem brennenden Radlader zwischen dem Bohrturm und Forsthaus gerufen. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Bei Ankunft der Ehrenamtlichen an der Einsatzstelle stand das landwirtschaftliche Gefährt nahezu vollkommen in Flammen.

Mittels Wärmebildkamera kontrollierten die Feuerwehrleute das Fahrzeug nach den Löscharbeiten auf Hitzequellen. Die Polizei war ebenfalls vor Ort, genau wie der Stadtbrandmeister Volker Langrehr.

Logo