Vermisste Frau tot aufgefunden

Polizeibeamte fanden Leichnam bei weiterer Suche am vergangenen Montag

Vermisste Frau tot aufgefunden

Bei einer weiteren Suche nach der 80-jährigen Rosemarie Sch. aus Bad Fallingbostel fanden Polizeibeamte am vergangenen Montag einen Leichnam. „Die Suche konzentrierte sich dabei auf einen Geländeabschnitt, der außerhalb des bisherigen Suchbereichs, nördlich des aufgefundenen Fahrzeugs, lag“, so Polizeisprecher Olaf Rothardt.

„Zur Identifizierung des Leichnams sowie zur Feststellung der Umstände, die zum Tode führten, fand am heutigen Freitag eine Untersuchung in der Rechtsmedizin Hamburg statt. Demnach handelt es sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um die seit dem 7./8. Januar dieses Jahres als vermisst geltende Frau aus Bad Fallingbostel“, berichtet Rothardt.

Ein DNA-Abgleich stehe noch aus. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht.

Logo