Unsportliche Aktion in Heber: Mit dem Pkw den Fußballplatz „umgepflügt“

Kein Videobeweis: Schneverdinger Polizei bittet um Hinweise

Unsportliche Aktion in Heber: Mit dem Pkw den Fußballplatz „umgepflügt“

Das war ein „grobes Foul“ und sollte nicht nur mit einer roten Karte geahndet werden: In der Zeit zwischen vergangenen Montagabend und Donnerstagmorgen befuhren Unbekannte laut Polizeibericht mit einem Pkw die Spielfläche des Fußballplatzes in der Schneverdinger Straße in Heber und richteten mit dem Fahrzeug auf dem Rasen Flurschaden an.

Weil die Polizei in diesem Fall zu ihrem Bedauern nicht auf einen Videobeweis zurückgreifen kann, weil es ihn - anders als im Fußball - gar nicht gibt, bittet sie nun um Hinweise. Mögliche Zeugen, die etwas zu dieser äußerst unsportlichen Aktion sagen können, werden gebeten, sich unter Ruf (05193) 982500 an die Polizei Schneverdingen zu wenden.

Logo