AHK informiert: Abfuhränderungen ab Ende dieses Monats

Vom 28. Februar an müssen Kundinnen und Kunden ihre Altpapier- und Restmülltonnen nach einem veränderten Zeitplan bereitstellen

AHK informiert: Abfuhränderungen ab Ende dieses Monats

Die Abfallwirtschaft Heidekreis (AHK) wird zum Ende des Monats Februar in bestimmten Gebieten des Landkreises Heidekreis die Abfuhr der Altpapier- und Restmülltouren optimieren. „Über die neuen Abfuhrzeiten werden die betroffenen Haushalte per Brief informiert“, teilt die AHK mit.

„Ab dem 28. Februar müssen Kundinnen und Kunden ihre Altpapier- und Restmülltonnen nach dem veränderten Zeitplan bereitstellen. Im Online-Kalender der AHK werden die Zeiten ebenfalls ab Ende Februar abrufbar sein“, heißt es in der Mitteilung der Anstalt des öffentlichen Rechts.

Anfragen Interessierter beantwortet das Servicecenter der AHK unter der Rufnummer (0800) 1123811 montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16.30 Uhr sowie freitags von 8 bis 15 Uhr. Kontakt kann auch per E-Mail an info@ahk-heidekreis.de aufgenommen werden.

Logo