Benefiz-Kino-Matinee

Inner-Wheel-Club lädt für den 23. Februar ein zum Film „Die Berufung“

Benefiz-Kino-Matinee

„Starke Frauen - auf der Leinwand und im Kinosessel“ - unter diesem Motto lädt der Inner-Wheel-Club Soltau-Walsrode ein zur Kino-Matinee: Am Sonntag, dem 23. Februar, können Besucher ab 11 Uhr den Film „Die Berufung - Ihr Kampf für Gerechtigkeit“ im Capitol-Theater Walsrode sehen. Dort beginnt bereits um 10.30 Uhr der Sektempfang mit allerlei Köstlichkeiten. Der Erlös der Aktion ist für einen guten Zweck bestimmt. Tickets gibt es unter anderem im Walsroder Kino und in der Buchhandlung Hornbostel in Soltau.

Im Mittelpunkt steht bei „Die Berufung“ die wahre Geschichte der mittlerweile 85jährige Ruth Bader Ginsburg, die Rechtsanwältin werden will – was in den 1950er Jahren in den USA als Witz abgetan wird. Da hilft es auch nichts, dass sie ihr Studium als Jahrgangsbeste beendet. 13 Absagen von renommierten Anwaltskanzleien kassiert sie, wird aber immerhin als Professorin nach Harvard berufen, obwohl sie lieber bei Gericht arbeiten würde.

Ginsburgs Chance kommt mit einem scheinbar kleinen Fall in der Provinz: Sie erkennt einen Präzedenzfall, mit dem sie die rückständigen Strukturen der Gesellschaft und die Gesetzeslage aufbrechen könnte und zieht vor Gericht. Ein leidenschaftlicher Kampf gegen die Diskriminierung von Frauen und Männern beginnt. Regie bei dem Drama aus dem Jahr 2018 führte Mimi Leder, in den Hauptrollen spielen Felicity Jones, Armie Hammer und Justin Theroux.

Der Erlös dieser Benefiz-Matinee ist für den Verein „Frauen helfen Frauen“ bestimmt. Dieser unterhält das Frauenschutzhaus, die Frauenberatungsstelle sowie die Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt (BISS). Am 1. März wird das Frauenschutzhaus 30 Jahre alt. Seit Bestehen nutzten 757 Frauen mit insgesamt 916 Kindern diese Einrichtung. Trotz der Förderung durch das Niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie und dem Heidekreis ist der Verein „Frauen helfen Frauen“ auf zusätzliche Spenden angewiesen.

Logo