Corona-Fallzahlen ab jetzt nur noch über die Heidekreis-Homepage

Landkreis sendet keine Presseinformationen mehr / Daten aber weiterhin über Internetseite des Heidekreises online einsehbar

Corona-Fallzahlen ab jetzt nur noch über die Heidekreis-Homepage

Ob gelockerte Maskenpflicht, veränderte Quarantäne-Bestimmungen oder neue Regelungen beim Testen – mit der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung (zu finden unter diesem Link), die seit dem 3. April gilt, hat sich viel geändert. Das gilt auch für die Veröffentlichung auf dem Internetportal des Heide-Kuriers: Dort waren seit rund zwei Jahren immer tagesaktuell die vom Landkreis Heidekreis übermittelten Fallzahlen für die Region zu finden. Doch dieser Service ist nun eingestellt worden: „Ab Montag, dem 4. April 2022, werden keine Presseinformationen mehr zu den Corona-Fallzahlen erfolgen“, so die vorerst letzte Mitteilung der Kreisverwaltung zu den Corona-Zahlen vom vergangenen Freitag.

Dennoch stellt der Landkreis die Daten auch weiterhin online: Auf der Heidekreis-Internetseite unter https://www.heidekreis.de/home/gesundheit-soziales/gesundheit-veterinaerwesen/coronavirus.aspx sind die Angaben zu den Corona-Zahlen verfügbar.

Über das Internetportal des Heide-Kuriers wird es bis auf Weiteres keine Veröffentlichung der Corona-Fallzahlen mehr geben. Über weitere Entwicklungen rund um die Pandemie halten wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, aber natürlich auch weiterhin auf dem Laufenden.

Logo