Inzwischen 30 bestätigte Coronafälle im Heidekreis

Zehn der 30 Personen sind mittlerweile wieder genesen

Inzwischen 30 bestätigte Coronafälle im Heidekreis

Mit dem heutigen 1. April gibt es im Heidekreis 30 laborbestätigte Coronafälle, wie der Landkreis soeben mitteilt. Zehn von ihnen (Stand 30. März) sind bereits wieder genesen.

Jeweils ein weiterer Fall ist in der Stadt Walsrode und in der Samtgemeinde Schwarmstedt aufgetreten. Eine der beiden erkrankten Personen befindet sich derzeit im Heidekreis-Klinikum, die andere in häuslicher Quarantäne. Die engen Kontaktpersonen der beiden Infizierten stehen ebenfalls unter häuslicher Quarantäne.

Die positiv getesteten Personen kommen nach Angaben des Landkreises aus nachfolgenden Gebieten, wobei die Zahl in Klammern die Anzahl der genesenen Personen ausweist:

  • 4 aus der Stadt Soltau (3)

  • 11 aus der Stadt Schneverdingen (2)

  • 4 aus der Samtgemeinde Schwarmstedt (2)

  • 8 aus der Gemeinde Bispingen (3)

  • 3 aus der Stadt Walsrode

Logo