Jetzt um Spenden bewerben

Ladies‘ Circle Walsrode teilt Erlös des Heidekreis-Gastronomiequartetts auf

Jetzt um Spenden bewerben

Der Verkauf des ersten Heidekreis-Gastronomiequartetts geht in die Endrunde - und der „Ladies‘ Circle 31 Walsrode“ möchte gleich mehreren Vereinen und Verbänden die Chance geben, mit einer Spende bedacht zu werden. Der Erlös der bisher verkauften Quartette beträgt schon jetzt mehr als 6.000 Euro, die für den guten Zweck zur Verfügung stehen.

Der „Ladies‘ Circle“ ruft daher Vereine und Verbände aus dem gesamten Heidekreis auf, sich um eine Spende zu bewerben. Dazu steht unter www.walsrode.ladiescircle.de ein Formular zur Verfügung, in das die jeweiligen Bewerber Informationen zum Verein und zu aktuellen Projekten eintragen können sowie eine kurze Beschreibung, wofür die Spende verwendet werden soll. Die Arbeit mit und für Menschen sollte dabei im Vordergrund stehen.

Die Ausschüttung der Spenden erfolgt nach Ostern, Bewerbungsschluss für die Vereine und Verbände ist der 30. April.

Um die höchstmögliche Spendensumme zu ermöglichen, können weiterhin Heidekreis-Gastrononomiequartette erworben werden. Jedes Kartenspiel enthält 28 Gutscheine für Restaurants, Gasthäuser, Cafés und Bäckereien im Heidekreis. Der Erlös der Quartette wird zu 100 Prozent gespendet, erhältlich sind die Spiele bei vielen teilnehmenden Gastronomen sowie bei den folgenden Verkaufsstellen: Buchhandlung Heine Walsrode, Buchhandlung Kappe Walsrode, Grambeck Walsrode, Intersport Joachim Walsrode, Walsroder Zeitung, Buchhandlung Hornbostel Soltau, Alte Stadtapotheke Soltau, VGH Reinbold & Patzelt OHG Benefeld und Wietzendorf sowie Rothmanns Reisewelt Munster.

Logo