„Klingbeil trifft…“: Katarina Barley

Online-Dialogveranstaltung am 10. Mai mit der Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments sowie ehemaligen Bundesministerin in den Bereichen Familie, Arbeit und Justiz

„Klingbeil trifft…“: Katarina Barley

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil lädt die Bürgerinnen und Bürger aus dem Heidekreis und dem Landkreis Rotenburg dazu ein, am Montag, dem 10. Mai, an seiner Online-Dialogveranstaltung „Klingbeil trifft…“ teilzunehmen: Von 17.30 bis 19 Uhr ist die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments sowie ehemalige Bundesministerin in den Bereichen Familie, Arbeit und Justiz, Katarina Barley, Klingbeils Gast.

„Katarina Barley prägt die deutsche und europäische Politik seit Jahren entscheidend mit. In der aktuellen Corona-Pandemie hat sie als Parlaments-Vizepräsidentin mit wichtigen und schwierigen Entscheidungen dazu beigetragen, dass wir in Europa durch diese Krise kommen“, macht Klingbeil deutlich. „Ich freue mich darauf, dass Katarina Barley meine Einladung angenommen hat und digital unsere Heimat besuchen wird.“ In dem Gespräch wird es um Barleys Blick auf die derzeitige Corona-Pandemie, ihre politische Laufbahn und die prägendsten Entscheidungen in den letzten Monaten gehen. Lars Klingbeil lädt alle Interessierten ein und freut sich, viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der digitalen Veranstaltung als Gast begrüßen zu dürfen.

Die Diskussionsrunde findet als Videokonferenz via Zoom statt. Wer Interesse an einer Teilnahme hat, wird gebeten, sich vorab per E-Mail an lars.klingbeil@bundestag.de anzumelden. Im Anschluss werden die Zugangsdaten zugeschickt. Eine Teilnahme ist auch über einen Telefonanruf möglich.

Logo