„Lieferdienst“ bringt Hörgenuss

Heidekreis-Musikschule wartet in Corona-Zeiten mit besonderem Angebot auf: „Mini-Open-air-Konzerte“ gratis

„Lieferdienst“ bringt Hörgenuss

In Corona-Zeiten und der mit der Pandemie verbundenen kulturellen Durststrecke hat sich die Heidekreis-Musikschule einen besonderen „Service“ einfallen lassen. Das, was für Pizza-Bringdienste und Gastronomiebetriebe, die ihre kulinarischen Köstlichkeiten zum Kunden nach Hause bringen, Alltagsgeschäft ist, macht jetzt auch die Heidekreis-Musikschule. Sie bietet nämlich einen „Musik-Lieferdienst“ an.

„Das vergangene halbe Jahr war für alle Kulturliebenden eine schwere Zeit. Das kulturelle Leben erwacht nun langsam wieder zum Leben - und die Menschen sehnen sich nach Live-Musik. Digitale Lösungen sind ein Notnagel und ersetzen in keiner Weise handgemachte Musik von Mensch zu Mensch“, heißt es in einer Mitteilung der Heide-Kreismusikschule. Und weiter: „In Zeiten der Pandemie haben wir uns daran gewöhnt, dass uns alles an die Haustür geliefert wird, warum also nicht auch Musik?“

Und deshalb drückt die Heidekreis-Musikschule nun auf die Tube(n): In kleinen Besetzungen, die coronakonform zusammengestellt werden, besuchen Lehrer und Schüler auf Wunsch Musikfreunde, um in deren Gärten, auf deren Balkonen, Terrassen oder auch in deren Straßen „Mini-Open-air-Konzerte“ zu geben, die jeweils rund 20 Minuten dauern. Dazu müssen allerdings feste Termine vereinbart werden - und es darf natürlich nicht regnen. Dafür gibt es jedes Konzert gratis, wobei eine Spende an die Musikschule natürlich erwünscht ist.

Interessierte können folgende Besetzungen an folgenden Terminen jeweils zur vollen Stunde reservieren: Zwei Trompeten am 20. Juni von 16 bis 19 Uhr, zwei Gitarren am 26. Juni von 15 bis 18 Uhr, zwei Tuben am 3. Juli von 14 bis 17 Uhr und zwei Trompeten am 4. Juli von 13 bis 16 Uhr.

Wer ein kleines Konzert buchen möchte, kann sich unter der Rufnummer (05191) 70835 melden, oder auch eine E-Mail an klegin@heidekreis-musikschule.de schicken mit der Angabe, an welchen Tag, zu welcher Uhrzeit und an welchem Ort das „Mini-Konzert“ stattfinden soll.

Logo