Neues Abo für Pendler

Ab 15. Dezember 2019 günstiger nach Hannover fahren

Neues Abo für Pendler

Für Pendler gibt es ein neues Abo, mit dem sie vom 15. Dezember 2019 an per Nahverkehrszug günstiger nach Hannover fahren können. Diese Vielfahrer mit Ziel Hannover profitieren damit von einem neuen Angebot des Niedersachsentarifs. Dies hat jetzt der Landkreis Heidekreis mitgeteilt.

Mit dem „Heidekreis-Abonnement“ sind die Abo-Monatskarten für alle Fahrten mit den Erixx-Regionalzügen zwischen dem Heidekreis und der Landeshauptstadt um etwa 14 Prozent preisgünstiger gegenüber dem regulären Preis für Abo-Zeitkarten. Der Landkreis gleicht die entstehenden Mindererlöse der Eisenbahnunternehmen aus, um seinen Einwohnerinnen und Einwohnern günstigere Fahrkarten zu ermöglichen.

Dazu hat Landrat Manfred Ostermann bereits vor einiger Zeit gemeinsam mit Andreas Meyer, Geschäftsführer der Niedersachsentarif GmbH (NITAG), den Vertrag über die Einführung dieses Sonderangebots unterzeichnet.

„Dank der Bereitschaft der NITAG konnte kurzfristig eine gute Lösung für unsere Pendlerinnen und Pendler erzielt werden. Alle Bahnhöfe im südlichen Heidekreis in den GVH-Tarif einzubeziehen und dadurch auch Einzeltickets günstiger anbieten zu können, bleibt das große Ziel, das weiterverfolgt wird“, erläutert Ostermann.

NITAG-Geschäftsführer Meyer begrüßt die Einigung: „Der Landkreis ist an uns herangetreten, um für die Bahnhöfe nördlich von Walsrode in Richtung Hannover eine gemeinsame Sonderlösung zu finden. Wir freuen uns, dass wir mit dem Niedersachsentarif einen pragmatischen Ansatz liefern können.“

Das „Heidekreis-Abonnement“ kann für die Strecke ab Wintermoor und ab den weiteren Stationen Schneverdingen, Wolterdingen, Soltau, Dorfmark und Bad Fallingbostel jeweils nach Hannover abgeschlossen werden. Ebenso gibt es dieses vergünstigte Jahres-Abo auch für Fahrten von Munster nach Hannover.

Ausführliche Infos sind auf der Landkreis-Homepage unter www.heidekreis.de/öpnv erhältlich. Ab November 2019 können die Jahres-Abos bei der Transdev Service GmbH abgeschlossen werden (Telefon 01806 511 511). Als Fahrplan-Auskunft mit stets aktuellen An- und Abfahrtszeiten und Streckeninformationen empfiehlt sich die FahrPlaner-App, die zum kostenlosen Download fürs Smartphone in den Stores bereitsteht. Mehr dazu unter www.niedersachsentarif.de

Logo