Hehlerware beschlagnahmt

Polizei bittet um Mithilfe

Hehlerware beschlagnahmt

Polizeibeamte beschlagnahmten bei Durchsuchungen in Walsrode vermutliche Hehlerware. Ein 37jähriger Tatverdächtiger kam in Haft. Jetzt bittet die Polizei um Mithilfe.

„Bei den Gegenständen handelt es sich um diverses Werkzeug, verschiedene Autoteile und Musikanlagen, die mutmaßlich aus Diebstählen der vergangenen Jahre stammen“, so Polizeisprecher Olaf Rothardt. „Diese Diebstähle dürften vermutlich im Heidekreis, aber auch in den angrenzenden Landkreisen verübt worden sein.“

Die Polizei Soltau bittet Personen oder Firmen, denen Gegenstände in der Vergangenheit abhandengekommen sind, sich die Fotos der beschlagnahmten mutmaßlichen Hehlerware unter https://www.pd-lg.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_heidekreis/themen/beschlagnahmte-gegenstaende-suchen-eigentuemer-113852.html anzuschauen, um eventuell ihr Eigentum zu identifizieren. Detailliertere Beschreibungen der Gegenstände können bei der Polizei unter Ruf (05191) 9380127 erfragt werden.

Logo