Weitere Termine im Heidekreis: „Einfach vorbeikommen und impfen lassen“

Landkreis bietet Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen vor Ort an

Weitere Termine im Heidekreis: „Einfach vorbeikommen und impfen lassen“

„Einfach vorbeikommen und impfen lassen“ - unter diesem Motto bietet der Landkreis Heidekreis in der kommenden Woche weitere Corona-Impftermine vor Ort an: Dabei handelt es sich laut Kreisverwaltung um „Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen entsprechend der STIKO-Empfehlungen unter ärztlichem Ermessen mit einem mRNA-Impfstoff.“

Verimpft werden Biontech oder Moderna, wobei sich die Interessierten den Impfstoff nicht aussuchen können. Das Angebot richtet sich an Personen ab 18 Jahren und kann von denjenigen, die sich „piksen“ lassen möchten, unabhängig vom Wohnort wahrgenommen werden.

„Eine Terminvereinbarung ist nicht möglich. Wartezeiten können daher nicht ausgeschlossen werden, so dass bei Bedarf an Verpflegung gedacht werden sollte, ebenso an angepasste witterungsbedingte Kleidung“, teilt die Verwaltung mit. Und weiter: „Der Endzeitpunkt eines Impftermins stellt nur einen Rahmen dar und kann sich nach der verfügbaren Impfstoffmenge immer verschieben. Einen Anspruch auf Impfungen zu einer bestimmten Uhrzeit gibt es nicht. Gern kann beim Termin ein eigener Kugelschreiber genutzt werden. Mitzubringen sind zudem der Personalausweis und - soweit vorhanden - der Impfpass.“

Folgende Impfmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • Montag, 13. Dezember, von 9 bis 15 Uhrbei den Stadtwerken Munster, Rehrhofer Weg 127-133.

  • Dienstag, 14. Dezember, von 9 bis 14.30 Uhr auf dem Schröers-Hof in Neuenkirchen, Kirchstraße 9.

  • Dienstag, 14. Dezember, von 10 bis 14.15 Uhr in der Freizeitbegegnungsstätte Schneverdingen, Auf dem Eck 2.

  • Donnerstag, 16. Dezember, von 10 bis 14.15 Uhr in der Volkshochschule Soltau, Rosenstraße 14.

  • Donnerstag, 16. Dezember, von 10 bis 14.15 Uhr in der Freizeitbegegnungsstätte Schneverdingen, Auf dem Eck 2.

  • Freitag, 17. Dezember, von 14 bis 20 Uhr in der Aller-Meiße-Halle in Hodenhagen, Volksloh 5.

  • Freitag, 17. Dezember, von 10 bis 15 Uhr im Spökenkieker in Bispingen, Töpinger Straße 2.

  • Samstag, 18. Dezember, von 9 bis 13 Uhr im Kreishaus in Bad Fallingbostel, Vogteistraße 19.

Interessierte können sich gern fortlaufend über die Homepage des Heidekreises unter www.heidekreis.de/corona im Themenbereich „Impfung“ informieren.

Logo