Vorfahrt genommen und geflüchtet

Motorradfahrer stürzt /Autofahrer fährt weiter

Vorfahrt genommen und geflüchtet

Ein Pkw-Fahrer missachtete am vergangenen Sonntagabend, gegen 19.15 Uhr an der Einmündung Dorfallee/Am Friedhof in Honerdingen die Vorfahrt eines Motorradfahrers. Dem 18jährigen Motorradfahrer gelang es, durch ein sofortiges Bremsmanöver einen Zusammenstoß zu verhindern. Er stürzte, blieb aber unverletzt. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern. Am Motorrad entstand ein Schaden von rund 250 Euro.

Der Pkw-Fahrer sowie Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich mit der Polizei Walsrode unter der Rufnummer (05161) 984480 in Verbindung zu setzen.

Logo