Über Zäune schauen

Gärten am Sonntag geöffnet

Über Zäune schauen

Im Rahmen der Aktion „Über Zäune schauen“ öffnen am 6. Oktober von 11-18 Uhr zwei Gärten im Kreis Rotenburg ihre Pforten: In Selsingen, Wiesenweg 3, lädt Margret Matthias auf ihr 2.000 Quadratmeter großes Grundstück ein: Im Vorgärtchen führen Wege an kleinen Blumenbeeten und einer Sitzecke vorbei. Durch einen Rosenbogen gelangt man in den Teichgarten mit verschiedenen Stauden, im Hauptgarten dominieren verschiedene Hortensien, Rosen und Phlox. Ein Dorf weiter, in Rockstedt, wohnt Irmgard Fritze Im Sande 34. Verschlungene Kieselwege führen durch den wildromantischen, rund 600 Quadratmeter großen Garten. Er liegt geschützt von Hecken und Zäunen in Dorfrandnähe. Gegenstände aus vergangenen Tagen haben sich neben Pflanzen einen Platz erobert. Eine kleine Laube und lauschige Sitzecken laden zum Verweilen ein. Weitere Info unter www.ueber-zaeune-schauen.de

Logo