Fleißige Helferinnen und Helfer gesucht

Am kommenden Samstag Frühjahrsputz auf dem „WeidenHof“ bei Lünzen

Fleißige Helferinnen und Helfer gesucht

Es ist derzeit eine Menge los auf dem „WeidenHof“ bei Lünzen, der auf das Prinzip der solidarischen Landwirtschaft setzt. Die Gärtnerinnen und Gärtner sowie Schäferinnen und Schäfer sind schwer beschäftigt mit dem Pflanzen und Aussäen beziehungsweise der Pflege und Betreuung der Schafe, der vielen kleinen Lämmer und der Hühner. Letztere mussten am vergangenen Samstag kurzfristig eingestallt werden, da ein Vogelgrippe-Fall im Heidekreis gemeldet wurde (HK berichtete). Die Betreiber des Hofes und ihre Mitstreiterinnen und Mitstreiter suchen jetzt fleißige Helferinnen und Helfer, die bei der Verschönerung des Hofes mithelfen möchten. Deshalb lädt der Hofrat des „WeidenHofes“ zum „kreativen Frühjahrsputz“ für Samstag, den 1. Mai, ab 10 Uhr ein. „Hier können wir den Corona-Frust in kreative Energie mit sofort sichtbarem Erfolg umwandeln - natürlich alles unter Einhaltung der Corona-Regeln“, so die Vertreter des Hofrates.

Eigene Gartengeräte sollten mitgebracht werden, ebenso Verpflegung. Außerdem appelliert das Team des „WeidenHofes“ an alle Helfer, sich in Sachen Corona vor dem Hofbesuch zu Hause zu testen oder in einem Testzentrum testen zu lassen. Die Arbeitsfelder werden auf dem Gelände verteilt sein, so dass genügend Abstand eingehalten wird. Masken sollten dennoch sicherheitshalber mitgebracht werden.

Helferinnen und Helfer werden gebeten, ihre Autos auf der Straße auf dem Seitenstreifen und nicht auf dem Hof zu parken. Die Aktion ist mit dem Ordnungsamt des Heidekreises abgestimmt. Für eine besondere Aufgabe werden drei bis vier stärkere Helfer gesucht, die bei einem der Folientunnel einige Folien, die sich gelöst haben, wieder richtig einspannen. Damit soll nach Möglichkeit gleich um 10 Uhr begonnen werden. Wer hier mit anpacken möchte, kann sich separat mit dem Stichwort „Reparatur Folientunnel“ per E-Mail anmelden.

Auch die jungen Gäste können aktiv werden und wieder Sandsäcke füllen. Dazu sollten kleine Schaufeln mitgebracht werden.

Anmeldungen sind erforderlich und werden per E-Mail an mitglieder@gemeinsam-wirtschaften.de entgegengenommen. Infos über den Hof gibt es im Internet unter https://www.weidenhof.de.

Logo