Benefizkonzert in Munster

„United Winds“ spielt im Gymnasium „Der kleine Prinz“

Benefizkonzert in Munster

MUNSTER. Der Lions-Club Munster-Bispingen lädt für Samstag, den 29. Februar, um 15 Uhr in die Aula des Gymnasiums Munster zu einem Benefizkonzert des Blasorchesters „United Winds“ ein. Das sinfonische Orchester der Heidekreis-Musikschule präsentiert unter der Leitung von Sönke Klegin die von Angelo Sormani vertonte Version des weltberühmten Werkes von Antoine de Saint-Exupéry „Der Kleine Prinz“. Der Schauspieler Michael Boltz wirkt an dieser Aufführung als Sprecher mit. „Die kurzweilige und durch die Sprecheinlagen sehr anschauliche Aufführung richtet sich ebenso an Kinder und Jugendliche wie auch an Erwachsene“, lädt der Lions-Club ein. „Saint-Exupéry vermittelt uns über seinen zur Ikone gewordenen ‚Petit prince‘ wichtige philosophische Erkenntnisse wie die oft zitierte Maxime ‚Man sieht nur mit dem Herzen gut‘.“ Die Kernbotschaft des Autors, die darauf ziele, „die Vereinzelung des Menschen durch das Zusammenwirken in der Gemeinschaft aufzulösen“, passe in besonderem Maße zu dem Leitspruch des Lions-Clubs „We serve“, also dem Ziel, der Gemeinschaft dienen zu wollen. Der Reinerlös der Veranstaltung geht an den Schulverein des Gymnasiums Munster. Eintrittskarten sind in Munster erhältlich bei „Optik + Hörgeräte“ Kahnwald, dem Autohaus Plaschka, der Sonnen-Apotheke und der Volksbank Munster.

Logo