Brandstiftung? 150.000 Euro Schaden

Brandstiftung in Munster? Ehemaliges Fitness-Studio in Flammen / Feuerwehrmann verletzt sich im Einsatz

Brandstiftung? 150.000 Euro Schaden

In der Nacht zum heutigen Dienstag, dem 9. Juli, brannte gegen 3 Uhr der hintere Anbau des leerstehenden ehemaligen Fitness-Studios in der Straße Zum Schützenwald in Munster. Die Feuerwehr löschte den Brand. Laut Polizeibericht verletzte sich ein Feuerwehrmann im Einsatz.

Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 150.000 Euro und schließt Brandstiftung nicht aus. Hinweise nimmt der Zentrale Kriminaldienst in Soltau unter der Telefonnummer (05191) 93800 entgegen.

Logo