Einbruch in Fahrradgeschäft

Diebesgut im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen

Einbruch in Fahrradgeschäft

Über einen Einbruch in ein Fahrradgeschäft in Munster berichtet jetzt die Polizeiinspektion Heidekreis - der Fall ereignete sich am 19. April in der Örtzestadt: „In der Nacht zu Dienstag drangen Unbekannte in ein Fahrradgeschäft am Friedrich-Heinrich-Platz ein und entwendeten Diebesgut im Wert von mehreren Tausend Euro“, so der Bericht der Polizei, die auf mögliche Zeugen und Hilfe hofft: „Hinweise zum Geschehen und zum Verbleib der Beute nimmt die Polizei Munster unter Ruf (05192) 9600 entgegen.“

Logo