Golfen vom Feinsten

Ehepaar Marquardt landet auf 11. Platz

Golfen vom Feinsten

Vor über 30 Jahren ist der Startschuss für das erste Audi-quattro-Cup Golfturnier gefallen. Seitdem ist die Turnierserie ein fester Bestandteil der Turnierkalender geworden - zunächst deutschlandweit, inzwischen sogar weltweit.

Über 10.000 Golferinnen und Golfer nehmen jährlich alleine in Deutschland am Audi-quattro-Cup teil. Die siegreichen Teams der Händlerturniere - in Soltau vom Autohaus Winkelmann unterstützt - qualifizieren sich für die Teilnahme am Audi quattro Cup Deutschlandfinale. In diesem Jahr war das Spa & GolfResort Weimarer Land erstmals Austragungsort des Deutschlandfinales.

Die Turnierserie wird als Vierer mit Auswahldrive gespielt und vereint mit diesem recht ungewöhnlichen Modus das sportlich anspruchsvolle Golfspiel mit dem Teamgedanken. Gewinner des Turniers beim Golfclub Munster waren in diesem und auch schon im letzten Jahr Regina und Jürgen Marquardt. Sie belegten auf dem anspruchsvollen Platz im Weimarer Land den 11. Platz von insgesamt 42 Paaren.

Logo