Kind stürzt aus Fenster

Schwer verletzt: Zweijähriger fällt vier Meter in die Tiefe

Kind stürzt aus Fenster

„Ein zweijähriges Kind wurde am Montagmorgen bei einem Sturz aus einem Fenster eines Hauses an der Straße Steinkamp schwer verletzt“, so der Polizeibericht zu einem Vorfall in Munster: „Gegen 8 Uhr gelangte der unbeaufsichtigte Junge an das gänzlich geöffnete Fenster im ersten Stock und stürzte etwa vier Meter in die Tiefe auf einen Waschbetonweg. Er kam mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen die Erziehungsberechtigte ein.“

Logo