Linus Kupitz Clubmeister

Interne Meisterschaften für die Jugendlichen des Tennisclubs Munster

Linus Kupitz Clubmeister

In diesem Jahr konnte die Jugendsparte des Tennisclubs Munster wieder eine Clubmeisterschaft für die Jugendlichen ausrichten. Wegen der zu Beginn der Saison gültigen Corona-Regeln wurde zunächst einmal in zwei Gruppen eine Vorrunde einzeln gespielt. Am vergangenen Samstag konnten dann zusammen die Finals auf der Anlage ausgetragen werden.

Im Finale standen sich Linus Kupitz und Ben Christiansen gegenüber, die sich bereits in der Vorrunde ein spannendes Match geliefert hatten. Auch diesmal fiel die Entscheidung erst im Match-Tie-Break. Linus Kupitz hatte am Ende die größeren Kraftreserven und holte sich die Clubmeisterschaft.

Aber auch das kleine Finale war hart umkämpft. Maya Sandau und Elin Peldszus hatten ebenfalls bereits in der Vorrunde gegeneinander gespielt, in der sich Maya Sandau im Match-Tie-Breack hatte durchsetzen können. Nach fast zwei Stunden gelang Elin Peldszus die Revanche und sie holte sich den dritten Platz.

Ein großes „Dankeschön“ richteten die Organisatoren an die großzügigen Sponsoren, wegen deren Engagements es für alle Teilnehmer Preise gab.

Logo