Munsteraner Stadtrat tagt

Sitzung am 31. März im Saal der Stadtbücherei

Munsteraner Stadtrat tagt

In öffentlicher Sitzung tagt am Donnerstag, dem 31. März, der Rat Munster - und zwar um 19.30 Uhr im Saal der Stadtbücherei. Unter anderem geht es um den Bebauungsplan Nr. 94 „Berlinchener Straße“, die Digitalisierung des Flächennutzungsplans (XPlanung), die Übernahme einer Bürgschaft für die Stadtwerke Munster-Bispingen GmbH und die Änderung des Gesellschaftsvertrages der Stadtwerke.

Weiterhin stehen der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes und befristete Einstellung eines Klimaschutzmanagers beziehungsweise einer Klimaschutzmanagerin sowie der Antrag der SPD-Fraktion zum Thema „Livestream-Übertragung zu allen öffentlichen Fachausschüssen“ auf der Tagesordnung.

Nach der Einwohnerfragestunde endet der öffentliche Teil der Sitzung. Es gilt weiterhin die 3G-Regel.

Die gesamte Tagesordnung hängt am Info-Kasten am Rathaus aus und ist über das Bürgerinformationssystem der Stadt Munster auf der Internetseite www.munster.de zu finden.

Logo