„RegenbogenTonleiter“

Ausstellung der Malklassen der Heidekreis-Musikschule / Eröffnung am 2. November in der Stadtbücherei Munster

„RegenbogenTonleiter“

Zum 50jährigen Bestehen der Heidekreis-Musikschule wurde dieses Jahr unter der Leitung von Magdalena Kula und Eva Lüderitz eine bunte Auswahl an Kunstwerken unter dem Motto „RegenbogenTonleiter“ erarbeitet. Die Arbeiten der Malklassen sind jetzt in der Stadtbücherei Munster zu sehen: Ausstellungseröffnung ist am kommenden Samstag, dem 2. November, um 11.00 Uhr

Zum Jubiläum der Einrichtung haben die Kinder und Jugendlichen der Malklassen der Heidekreis-Musikschule in diesem Jahr mit verschiedenen Techniken wie Acrylmalerei, Collage und Gips gearbeitet. Entstanden sind Skulpturen und Bilder von Instrumenten und Porträts von Komponisten und Musikern. Die „Medienkreativ-Gruppe“ stellt ihr Projekt „Gitarka & das Geheimnis“ vor. Das Projekt ist in Zusammenarbeit mit dem Schauspieler Michael Boltz und dem Gitarristen Alen Lesinger entstanden.

Besucher der Ausstellung dürfen sich auf eine bunte und kreative Schau freuen. Der Eintritt ist frei. Die musikalische Umrahmung bei der Eröffnung übernehmen die Gitarrenschüler von Alen Lesinger. Die Ausstellung ist nach der Vernissage noch bis zum 30. November in der Stadtbücherei Munster zu den Öffnungszeiten zu sehen.

Logo