Schnuppertennis zum Ferienstart

Tennisclub Munster wartet mit besonderem Angebot auf: Jahresbeiträge halbiert

Schnuppertennis zum Ferienstart

Rechtzeitig zum Ferienstart bietet der Tennisclub Munster allen am Tennis Interessierten, ob Erwachsener, Jugendlicher oder Kind, eine Schnuppermitgliedschaft im TCM zum halben Preis an. Die Anlage des Clubs befindet sich idyllisch im Wald gelegen und verfügt über sechs Sandplätze und eine Drei-Platz-Tennishalle. Die Gastronomie bietet nach dem Match erfrischende Getränke und Snacks an. Das Angebot beinhaltet in der Sommersaison auf den Außenplätzen „Freies Spielen“. Das bedeutet, dass Mitglieder so oft spielen dürfen, wie sie möchten, wenn freie Plätze zur Verfügung stehen. Für Anfänger sind sogar fünf Stunden Training mit einem erfahrenen Trainer im „Paket“ enthalten. Dieses Training erfolgt in Zweier-Gruppen, damit es auch effektiv ist. Schläger und Bälle für das Training werden gestellt. Termine und Zeiten gibt es nach Vereinbarung.

Erwachsene zahlen statt des bisherigen Jahresbeitrages jetzt nur die Hälfte pro Jahr. Hier muss eine eventuelle Mitgliedschaft im TCM allerdings mindestens drei Jahre zurückliegen. Bei Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahren kostet der Jahresbeitrag ebenfalls nur die Hälfte, wobei hier vorab viermal kostenlos ein Schnuppertraining ohne Mitgliedschaft absolviert werden kann. Dieses Angebot gilt für das erste Jahr, zuzüglich der zu leistenden Arbeitsstunden. Im Winterhalbjahr kann die Tennishalle gegen reduzierte Gebühr genutzt werden.

Der Tennisclub Munster freut sich über jeden Interessierten. Besonders für Familien sei dieses Angebot beim eventuellen „Urlaub zu Hause“ in Corona-Zeiten interessant. Kontakt kann über die Internetseite www.tc-munster.de oder per Anruf unter Telefon (05192) 3806 hergestellt werden.

Logo