Sport trifft Politik

Eintracht-Vorstand im Austausch mit Bündnis 90/Die Grünen

Sport trifft Politik

Der Vorstand von Eintracht Munster hat sich zu einem gut zweistündigen Austausch mit Vertretern von Bündnis90/Die Grünen über die Perspektiven des Sports in Munster im Eintracht-Vereinsheim getroffen.

Hierbei wurden vor dem Hintergrund des Sport-Entwicklungskonzeptes die Möglichkeiten einer Angebotsergänzung sowie eine Schwerpunktsetzung einzelner Sportarten im Bereich des Sportparks Osterberg diskutiert.

Außerdem wurden Möglichkeiten besprochen, ob eine Ertüchtigung des Vereinsheims in Munster denkbar ist oder ob es dazu Alternativen gibt. Sowohl der Vorstand der Eintracht, als auch die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen sprachen im Anschluss von ergiebigen Gesprächen und wollen auf jeden Fall im Kontakt bleiben.

Logo