„Tag der Bundeswehr“ abgesagt

Munster: Veranstaltung am 13. Juni fällt ersatzlos aus

„Tag der Bundeswehr“ abgesagt

Viele Vorbereitungen sind bereits gelaufen, doch die derzeitige Situation und künftige Unwägbarkeiten sorgen auch in der Örtzestadt für Veranstaltungsausfälle: Wegen der Coronakrise wird der „Tag der Bundeswehr 2020“ am 13. Juni 2020 für alle beteiligten Standorte - also auch für Munster - abgesagt.

„Mit Blick auf die besonderen Herausforderungen für das Personal der Streitkräfte in Zusammenhang mit der Coronakrise und der derzeit nicht kalkulierbaren Gesamtsituation im Juni ist diese Absage notwendig“, heißt es dazu von der Bundeswehr.

An welchen Standorten der „Tag der Bundeswehr“ dann im Jahr 2021 laufen werde, solle zu einem späteren Zeitpunkt entschieden werden.

Logo