Tickdieb bestiehlt 87-Jährige

Polizei Munster sucht Zeugen

Tickdieb bestiehlt 87-Jährige

Eine 87-jährige Frau aus Munster wurde am vergangenen Montagnachmittag Opfer eines Trickdiebs.

Der unbekannte Täter gab vor, ein Zwei-Euro-Geldstück gewechselt haben zu wollen. Die Geschädigte ließ den Mann selbst in das Portemonnaie greifen, um das Wechseln vorzunehmen. Dabei entwendete der Mann 30 Euro Bargeld in Scheinen. Die Tat ereignete sich gegen 15.30 Uhr in der Wilhelm-Bockelmann-Straße/Einmündungsbereich Poststraße.

Zeugen dieser Tat werden gebeten, sich mit der Polizei Munster unter Tel.: (05162) 9600 in Verbindung zu setzen.

Logo