Weitere mobile Impfung in Munster

Am 6. Dezember Termin für Interessierte ab 18 Jahren im Bürgerhaus

Weitere mobile Impfung in Munster

Der Landkreis Heidekreis bietet Interessierten ab 18 Jahren eine weitere mobile Impfung in Munster an - und zwar am kommenden Montag, dem 6. Dezember, in der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr im Bürgerhaus der Stadt Munster (Eingang über den Außenbereich Lönsheide).

„Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig, was zu einer Wartezeit führen kann. Als Impfstoffe stehen Biontech und Moderna zur Verfügung. Die Entscheidung über die Auswahl des Impfstoffes obliegt dem Arzt“, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung Munster. Laut dieser werden im Bürgerhaus „Erst-, Zweit- und Drittimpfungen durchgeführt.“

Die Stadtverwaltung appelliert an alle, die sich impfen lassen wollen, nur dann zu erscheinen, wenn sie sich gesund fühlen. Mitzubringen seien der Personalausweis und der Impfpass. Weitere Informationen zu diesem Impfangebot gebe es beim Landkreis Heidekreis.

Logo