Zwergkaninchen aus Stall gestohlen

Polizei Munster bittet um Hinweise

Zwergkaninchen aus Stall gestohlen

Manche Zeitgenossen schrecken ganz offensichtlich vor nichts zurück: In der Nacht zum gestrigen Donnerstag, dem 28. April, entführten unbekannte Täter zwei Zwergkaninchen, die sich in einem Stall in Munster befanden. Der Kaninchen-Klau ereignete sich auf einem Grundstück an der Straße Großer Kamp, auf dem die beiden Tiere in ihrem Hasenstall nichts ahnend ihr Futter mümmelten.

Laut Polizeibericht haben die Kaninchen hell- und dunkelbraunes Fell und jeweils eine weiße Stirn. Hinweise zum Verbleib der Tiere nimmt die Polizei Munster unter der Telefonnummer (05192) 9600 entgegen.

Logo