Die Filzkugeln fliegen wieder: Saisonstart in der Tennisabteilung des TSVN

Doppel-Matches und fröhliches Beisammensein zum Auftakt

Die Filzkugeln fliegen wieder: Saisonstart in der Tennisabteilung des TSVN

Die Tennisabteilung des TSV Neuenkirchen ist mit dem Herrichten und Walzen der Tennisplätze fertig: Am vergangenen Montag, dem 28. März, wurden die Netze aufgebaut und mit einigen Doppeln starteten die Aktiven in die Saison 2022. Zum Auftakt gab es außerdem ein fröhliches Beisammensein bei Bratwurst, Pommes frites und Kaltgetränken.

In der neuen Saison wird es beim TSV auf der Tennisanlage wieder viele neue Sportangebote und Trainingsmöglichkeiten geben. Vier Trainer sind verteilt über die ganze Woche täglich auf der Anlage verfügbar. Bei Interesse können sich Interessierte, gern auch Anfänger und Wiedereinsteiger, bei der Spartenleitung melden.

„Wir finden ganz bestimmt die richtige Trainingsgruppe und den Spielpartner“, so Spartenleiter Meik Ahrens.

Im Angebot sind Anfängerkurse, Wochenend-Crashkurse, Cardio-Tennis, Beach-Tennis, Motion-On-Court, Einzel- und Gruppentraining sowie Spieltreffs ohne feste Spielpartner und Workshops zu allen Schlagtechniken. Auch ein Jugend-Sommer-Camp, das Tennis-Sportabzeichen sowie diverse gesellige Veranstaltungen stehen auf dem Programm.

Logo