Mobile Impfteams an zwei Tagen im Sticht

Corona-Impfungen am 16. November und am 14. Dezember in der Gemeinde Neuenkirchen möglich

Mobile Impfteams an zwei Tagen im Sticht

Mobile Impfteams des Heidekreises sind an zwei Tagen auch in der Gemeinde Neuenkirchen unterwegs: Eine Impfung ist am 16. November und am 14. Dezember jeweils von 9 bis 15 Uhr im Vierständerhaus auf dem Schröers-Hof in Neuenkirchen möglich.

„Seit Mitte Oktober 2021 unterstützen die mobilen Teams des Heidekreises das ambulante Regelversorgungssystem bei der Durchführung von Impfungen gegen COVID-19. Gestartet haben die Teams in Senioren- und Pflegeeinrichtungen im Landkreis. Ab kommender Woche werden ergänzend Corona-Impfungen entsprechend der STIKO-Empfehlungen unter ärztlichem Ermessen mit dem Impfstoff Biontech vor Ort angeboten“, informiert die Gemeinde Neuenkirchen in ihrer Mitteilung.

Und weiter: „Dieses Angebot richtet sich an Personen ab 18 Jahren. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Mitzubringen sind der Personalausweis und soweit vorhanden der Impfpass.“

Logo