Papiersammlung des Schützen-Corps

Aktion startet am 24. September im Sticht

Papiersammlung des Schützen-Corps

Zum fünften Mal in diesem Jahr sammelt das Schützen-Corps Neuenkirchen Altpapier und Pappe. Dazu bitten die Schützen alle Bürgerinnen und Bürger aus den Sammelbezirken der Gemeinde Neuenkirchen außer Tewel und Grauen, das Papier und die Pappe zur Verfügung zu stellen und die Schützen damit zu unterstützen. Die Sammlung findet am Samstag dem, 24. September statt. Dafür muss das Papier und die Pappe bis 9 Uhr an die Straße gestellt werden. Sie wird dann unter geltender Coronaverordnung abgeholt. Für alle die ihr Papier und Pappe selbst zu den Containern bringen wollen, gelten die aktuellen Coronaregeln. Die Container stehen Freitag, dem 23. September, ab etwa 14 Uhr auf dem Schützenplatz bereit (bitte kein Plastik und Styropor in den Kartons lassen, und große Kartons bitte zerkleinern). Annahme auf dem Schützenplatz bis Samstag 14 Uhr. Ein weiterer geplanter Termin ist am Samstag, dem 19. November.

Logo