Zwei Gottesdienste

St. Bartholomäusgemeinde lädt ein

Zwei Gottesdienste

Am Sonntag, den 30. August, um 10 Uhr gestaltet Pastorin Maren Zerbe in Neuenkirchen einen sommerlichen Gottesdienst. „Die Hand Gottes ist das durchgängig begleitende Symbol, das anhand von Liedstrophen aus dem Gesangbuch und Bibeltexten betrachtet wird“, erläutert die Pastorin.

Um 11.30 Uhr werden die Glocken erneut läuten, dann laden sie ein zu einem Taufgottesdienst, in dem drei Neuenkirchener Babys getauft werden. Ute Bachert gestaltet alle Gottesdienste des Wochenendes musikalisch.

Logo