Obstbäume sortengerecht veredeln: Seminar in Niederhaverbeck

VNP-Akademie lädt Interessierte für den 20. März ein / Anmeldeschluss am 6. März

Obstbäume sortengerecht veredeln: Seminar in Niederhaverbeck

Ein Seminar zur Obstbaumveredelung bietet die VNP-Akademie Interessierten am Freitag, dem 20. März, von 10 bis 16 Uhr auf dem Gelände der Geschäftsstelle der VNP-Stiftung Naturschutzpark in Niederhaverbeck 7 an.

Durch Veredelungstechniken werden Obstbäume sortengerecht vermehrt oder umveredelt, wenn die Früchte nicht schmecken oder andere Mängel haben. Es ist nicht schwer, das Veredeln von Obstbäumen zu erlernen. Und auch wenn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht gleich in das Baumschulwesen einsteigen wollen, macht es viel Freude, die ersten selbst veredelten Obstbäume wachsen zu sehen. Reiser und Unterlagen stehen zum Üben zur Verfügung. Obstbaum-Fachmann Diplom-Biologe Michael Ruhnau wird dazu referieren. Es wird eine Teilnahmegebühr erhoben, die für Mitglieder des Vereins Naturschutzpark reduziert ist. Anmeldeschluss ist am 6. März. In der Teilnahmegebühr sind Getränke sowie ein Mittagessen und Obstbaum-Reiser und Unterlagen enthalten.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer eine Rechnung. Die Seminarteilnahme wird nach Eingang der Teilnahmegebühr bestätigt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular erhalten Interessierte unter www.verein-naturschutzpark.de.

Logo