Frau überschlägt sich mit Pkw

Schwerer Verkehrsunfall bei Riepe / Fahrerin leicht verletzt

Frau überschlägt sich mit Pkw

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Dienstag, dem 8. Februar, gegen 8.50 Uhr auf der Kreisstraße 142 bei Riepe.

Eine 33-jährige Frau aus dem Landkreis Rotenburg fuhr mit ihrem Pkw in Richtung Riepe und geriet mit ihrem Wagen laut Polizeibericht „aufgrund von Unachtsamkeit“ bei Kilometer 5,2 nach rechts auf den Grünstreifen. „Sie lenkte gegen, geriet ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich im Seitenraum und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen“, heißt es im Polizeibericht.

Die Fahrerin habe sich beim Unfall leicht verletzt und sei mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht worden.

Logo